letzte Beiträge
Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schlagwörter
 

Offroad Segway fahren zur Straubing Alm

pro Person

79,-€

direkt zum Gutschein

Category
Tirol
Tags
Segway Tour, Westendorf, Brotzeit, abindieberge, Straubing Alm, Kitzbüheler Alpen

Segway fahren auf die Straubing Alm

Fahren Sie mit!

Segway fahren macht Spaß und setzt keine großen Anforderungen an den Fahrer. Jeder ( fast jeder ) kann Segway fahren.
Das selbst balancierende Hightec Gerät trägt Sie spielend und man hat das Gefühl fast zu schweben.
Offroad fahren macht diese Tour zur Spaß Segway Tour.

Fahren Sie mit,

Ausführlich wird der Umgang mit dem speziellen Gelände Segway verständlich geschult.
In Theorie und in der Praxis.
Grundübungen, Tipps und Tricks für spezielle Fahrtechniken, bringen in kürzester Zeit, ein großes Erfolgserlebnis.
Mit einer gewissen Sicherheit, kann man jetzt Segway fahren.

Am Parkplatz vom Sportplatz in Westendorf Tirol startet diese attraktive Gelände Segway Tour zur Straubing Alm in die Berge Tirols.

Gleich zu Beginn bekommt man Gelegenheit das erlernte in die Tat um zu setzen. Ein schmale kleiner Weg mit etwas Wurzelzeug ist ideal als Übung.

Bergab führt die Strecke jetzt gemütlich auf Asphaltuntergrund und lässt Zeit zum schaun. Die Aussicht auf die Gipfel vom Windautal wird immer schöner. Weite Wiesen und Bauerhöfe.

Hinauf zur Straubing Alm kann man am Anfang noch auf Asphalt fahren, dann wird es spannender und die Konzentration steigt. Fahrtechniken werden jetzt geübt um über Stock und Stein meisterlich zu fahren.

Die Sonnenschirme auf der

Straubing Alm

laden jetzt zum sitzen ein und gerne trinkt und isst man etwas herzhaftes. Wie den selbst gemachten Almkäse. Das Hoch Plateau, von Bergen umschlossen, das nicht nur Wanderer lockt. Auch Mountainbiker schätzen die Einkehr auf der Straubing Alm.

Bergab führt uns die Tour jetzt zu einem Wildbach mit glasklarem Wasser, der ganz typisch ist für die Tiroler Berge.

Einige Zeit führt uns der Weg entlang dem Wasser bis er wieder an der Teestraße endet. Die anschließende Bergfahrt, macht einen heiden Spaß, weil die schnelleren Fahrer alleine vor fahren dürfen.

Am Parkplatz werden noch einige Tricks verraten und dann endet das Segway Erlebnis in den Kitzbüheler Bergen.