letzte Beiträge
Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schlagwörter
 

Segway zum Tag der offenen Tür ordern

Segway Parcour am Tag der offenen Tür bei Sparkasse in Ebbs

Jetzt SEGWAY Event anfragen

und Termine sichern

Segways mieten im Parcours.

Wir vermieten Segways und Personal im Sinne einer optimalen Betreuung ihrer Gäste und im Sinne ihrer Sicherheit. Weil das Segway fahren so besonders ist, ist eine Vermietung ohne Instruktion nicht zu raten. Auf dem Segway-Parcours wird jeder Gast einzeln betreut, weil jeder Mensch unterschiedlich auf die automatische Balance des Segways reagiert. Die Probefahrten im Parcours dauern, je nach Andrang, 5-7 Minuten.

Vorteile für Sie als Veranstalter

Der Segway-Erlebnis-Parcours ist ein einfaches und transparentes All-in-Pauschalpaket. Wir sind Ihr Dienstleister auf dem Spezialgebiet „Segway“ Und führen sämtliche Aktivitäten in eigener Regie durch, Sie müssen also kein eigenes Personal stellen. Wir bringen alles Erforderliche mit.

Optional – Mini – Segway – Touren

Mit Gästen ab 15 Jahren (Mofa-Führerschein erforderlich) verlassen wir den Parcours und begeben uns auf kurze Schnuppertouren in die Umgebung. Die Akkus der Segways haben eine Reichweite von durchschnittlich 35 km. Das ermöglicht viele solcher „Schnuppertouren“ mit wechselnden Gästen über mehrere Stunden, ohne Aufladen der Akkus. Dieses Angebot ist nicht bei jeder Örtlichkeit möglich, sondern eine Option, wenn es die Gegebenheiten zulassen (z. B. durch große Menschenmengen fahren wir nicht).

Örtliche Voraussetzungen

Für den Parcours benötigen wir eine ebene Fläche, 15 x 15 m – outdoor oder indoor möglich- am besten asphaltiert oder befestigt. Möglich sind Innenhöfe, Parkplätze, Parkhäuser, Tiefgaragen, zur Not auch eine Wiese. Die Fläche sollte einsehbar sein (nicht um die Ecke herum). Wenn Stromanschluss vorhanden, umso besser, nicht Bedingung.

Wer haftet bei Unfällen?

Diese wichtige Frage wird bei ihrer Entscheidungsfindung eine Rolle spielen.

Wir versichern, dass wir alle unsere Erfahrung ausschöpfen, um Unfälle oder Verletzungen zu vermeiden. Alpenvorland Segtrails hat eine spezielle Haftpflichtversicherung für Segway-Aktivitäten über die Zürich-Versicherung.

Jeder Probefahrer, der auf dem Segway-Parcours erscheint, unterzeichnet seinerseits eine Haftungsausschlusserklärung.

In dieser verpflichtet er sich, den Anweisungen der Instruktoren Folge zu leisten. Die Probefahrten finden auf eigene Gefahr statt.

Bei Kindern müssen die Eltern anwesend sein und geben ihr schriftliches Einverständnis vor Ort.

Weitere Fragen dazu beantworten wir gern in einem Beratungsgespräch.

Gründe, warum Sie bei uns buchen sollten

Alpenvorland Segtrails wurde zwar erst im Jahr 2014 gegründet, sämtliches Know-how im Umgang mit Segways, Probefahrten und Einweisung, wurde durch „Segwaytouren24.de“ – dem Segway-Erlebnisportal der new mobility GmbH, Böblingen, übertragen und zertifiziert. Die Sicherheitsstandards entsprechen dem Stand der Erfahrungen aus 8 Jahren Praxis.

Mittlerweile ( Stand 1017 ) wurden die Standards an die Berg und Offroad Fahrten angepasst.

So daß fast ( Jeder ) an den Segway Touren teilnehmern kann.

Unser Unfallrisiko geht daher gegen Null.